Produkte nach Schaden

Buchsgallmücke

Monarthropalpus buxi

Beschreibung Die Buchsbaumgallmücke (Monarthropalpus buxi) gehört der Familie der Zweiflügler an und kommt in Nordamerika und Europa vor. Das adulte Tier ist gerade mal 2–3 mm gross mit orangegelb gefärbten Flügeln. Auftreten Er lebt nur wenige Tage im Mai / Juni. Schaden An Buchs kommt die Buchsbaumgallmücke in ganzen Schwärmen vor und legt in dieser Zeit Eier auf die Unterseite der Blätter. Danach fressen die geschlüpften Larven im Blatt und verursachen die bekannten Aufwölbungen. So richtig ist der Schaden meist erst im Spätsommer bis Herbst zu sehen. Bekämpfung Bester Moment für die Behandlung sind die ersten Larvenstadien der Gallmückenentwicklung während Ende Mai bis Ende Juni. Da sich die Eiablage über ca. 4–8 Wochen erstreckt sind 2–3 Behandlungen alle 14 Tage sinnvoll.
Buchsgallmücke
Bild 1: Buchsbaumgallmückenlarve.
Bild 2: Platzmienen der Larve der Buchsbaumgallmücke.

Anwendungsbereich spezifizieren

Alle KategorienGehölzeGemüsegartenIm und ums HausObst, Beeren, RebenRasenZiergarten

Keine Einträge vorhanden

Produkte nach Schaden

Buchsgallmücke

Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich
Aktuelles Sortiment

Für diesen Schaden und/oder Anwendungsbereich ist derzeit kein zugelassenes Produkt verfügbar.

Nicht mehr erhältlich

Für diesen Schaden und/oder Anwendungsbereich ist derzeit kein zugelassenes Produkt verfügbar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen