Produkte nach Schaden

Brombeersträucher

Rubus spp.

Beschreibung
Meist wachsen nur wilde Brombeeren (Rubus spp.) ungestüm.

Schaden
Sie bilden unansehnliches Gestrüpp, überwachsen schnell grosse Flächen und lassen Hänge und Gärten ungepflegt aussehen. Sie sind deutlich wüchsiger als die meisten Zuchtsorten.

Vorbeugende Massnahmen
Brombeeren in möglichst kleinem Stadium gründlich bekämpfen. Pflanzen mit der Wurzel entfernen. Nach der mechanischen Bekämpfung bearbeitete Stellen weiter beobachten ob noch etwas nachwächst. Dann gezielt entfernen. Gehäckselte Brombeeren nicht als Mulch verwenden oder auf den Kompost geben. Einzelne Stücke können überleben und Wurzeln schlagen.

Bekämpfung
Bester Moment zur Bekämpfung ist der Herbst, wenn die Pflanzen Reservestoffe einlagern und systemische Wirkstoffe besonders gut in die Wurzeln transportiert werden. Dann ganzes Gestrüpp gemäss Produktbeschreibung mit Spritzbrühe benetzen oder einzelne abgeschnittene Rest-Ranken mit konzentriertem Produkt bestreichen.

Brombeersträucher
Brombeersträucher
Bild 1: Brombeergestrüpp am Strassenrand.
Bild 1: Brombeergestrüpp am Strassenrand.
Bild 2: Brombeeren behandelt und abgestorben.
Bild 2: Brombeeren behandelt und abgestorben.

Anwendungsbereich spezifizieren

Alle KategorienGehölzeGemüsegartenIm und ums HausObst, Beeren, RebenRasenZiergarten

Produkte nach Schaden

Brombeersträucher

Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich
Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen