Produkte nach Anwendungsbereich

Kornelkirsche

Cornus ma

Schaden

Einbindiger Traubenwickler

Eupoecilia ambiguella

Beschreibung

Der Traubenwickler (Eupoecilia ambiguella, Lobesia botrana) kommt auf vielen Pflanzen zurecht.

Schaden

Je enger die Trauben bereits sind desto stärker fördert der Sauerwum die Graufäule der Beeren.

Auftreten

Die 1. schädigende Generation (Mitte April bis Anfang Mai) wird als Heuwurm und die 2. Generation als Sauerwurm bezeichnet. In sehr frühen Gegenden entsteht noch eine 3. Generation (Süsswurm).

Vorbeugende Massnahmen

Schädlingsprognose beachten, um eine allfällige Massenvermehrung frühzeitig erkennen zu können. Verwirrungstechnik funktioniert in der Regel eher in grösseren Anlagen, wenn viele Pheromonkapseln eingesetzt werden, die eine grössere "Wolke" entwickeln.

Bekämpfung

Bekämpft wird vor allem der Sauerwurm anfangs bis Mitte Juli 8–10 Tage nach dem Flugmaximum.

Einbindiger Traubenwickler

Produkt wählen

Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich
Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich

Keine Einträge vorhanden

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen