Produkte nach Anwendungsbereich

Blumenkohle

Schaden

Adernschwärze

Xanthomonas campestris

Beschreibung

Adernschwärze (Xanthomonas campestris) ist eine Bakteriose, die an allen Gewächsen der Kreuzblütler auftreten kann.

Schaden

Die Bakterien treten durch Pflanzenöffnungen ein. Zuerst bilden sich vom Blattrand her V-förmige Nekrosen (Absterbeerscheinungen). Später verursacht die Ausbreitung der Bakterien in der Pflanze braun bis schwarze Leitungsbahnen.

Fördernde Bedingungen

Optimale Entwicklungsbedingungen bestehen von Ende Mai bis Anfang September bei Temperaturen um 25 °C und Blattnässe.

Vorbeugende Massnahmen

Infektionsfreie Samen und Jungpflanzen verwenden. Befallene Pflanzenteile oder ganze Pflanze entfernen oder isolieren. Pflanzen nur in trockenem Zustand pflegen um die Bakterien nicht mit Tropfen weiterzutragen.

Bekämpfung

In dieser Zeit sollte mit vorbeugenden Behandlungen begonnen und diese alle 10–21 Tage wiederholt werden.

Adernschwärze

Produkt wählen

Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich
Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich

Keine Einträge vorhanden

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen