Asia-Salate (Brassicaceae)

Schaden

Mehlige Kohlblattlaus

Beschreibung
Die Mehlige Kohlblattlaus (Brevicoryne brassicae) kommt an Kohl-Arten und vielen anderen Pflanzen der Familie der Kreuzblütler vor. Sie ist mehlig bestäubt und graugrün und an diesen Pflanzen einer der Hauptschädlinge.

Schaden
Die Blattlausart ist auch Vektor (Überträger) für Pflanzenviren. Die Mehlige Kohlblattlaus befällt die Pflanzen ab Frühling.

Auftreten
Die geflügelte Generation verbreitet sich ab Mai auf andere Kulturen. Normalerweise überwintern die Läuse als Eier der letzten Generation. In milden Wintern können aber auch ausgewachsene Läuse überleben.

Bekämpfung
Besonders erfolgreich sind Spritzungen wenn sie bei erstem Befall die noch kleinen Lauskolonien an Jungpflanzen bekämpfen. Dabei sind die Pflanzen allseitig gut zu benetzen. Um die Benetzung durch Insektizidspritzungen zu verbessern wird Maag Flüssigdünger zugesetzt. Die Behandlung sollte nach Erfolgskontrolle noch 1–2 mal im Abstand von 5–7 Tagen wiederholt werden. Danach Kohl weiter auf Zuflug und neue Kolonien kontrollieren.

Mehlige Kohlblattlaus

Produkt wählen

Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich
Aktuelles Sortiment
Nicht mehr erhältlich
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen