Helpline: 0900 800 009 (Festnetz 49Rp./Min.)

Belrose gegen Pilzkrankheiten

Belrose gegen Pilzkrankheiten
Fungizid
Maag Garden Maag Garden

Gegen Echten Mehltau, Rost, Sternrusstau und Blattfleckenkrankheiten an Rosen und anderen Zierpflanzen.

Belrose gegen Pilzkrankheiten

Wirkt bei folgenden Schäden

Anwendung

Bei Rosen, Bäume und Sträucher (ausserhalb Forst) und Blumenkulturen und Grünpflanzen: 50 ml in 10 l Wasser. Ab 15–20 cm Trieblänge alle 2 Wochen vorbeugend behandeln, auch die Blattunterseiten. Bei mehltauempfindlichen Sorten sowie zum Abstoppen von Echtem Mehltau Spritzintervalle auf 1 Woche verkürzen.

Wirkung

Vorbeugende Wirkung und dank systemischer Eigenschaften auch begrenzt kurativ (abstoppend). Belrose gegen Pilzkrankheiten hemmt die Entwicklung der Saughyphen (Haustorien) bei Echtem Mehltau und die Sporenkeimung bei Rost.

Eigenschaften

Mischbar mit allen Maag-Produkten. Maximal 4 Anwendungen pro Jahr und Kultur mit diesem Produkt oder der darin enthaltenen Wirkstoffgruppe.

Vorsichtsmassnahmen

Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt Gebrauchsanleitung beachten und Sicherheitsvorschriften auf der Packung befolgen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Wirkstoffe

Zusammensetzung: 1,9 % Difenoconazol (20 g/l), 0,8 % Penconazole (8,5 g/l); Eidg. Kontr.-Nr. W 6426

Verpackungsgrössen

Verpackung Füllmenge Artikel-Nummer
Belrose gegen Pilzkrankheiten, 500 ml; für 100 l Spritzbrühe 500 ml; für 100 l Spritzbrühe 7.610176.051.411
Gegen Sternrusstau und Rost
Auch gegen Echten Mehltau
Fleckt nicht
Stoppt und heilt
Belrose gegen Pilzkrankheiten